Die Gemeinnützige Baugenossenschaft Speyer eG ist mit einer Bilanzsumme von rund 74 Mio. Euro und einem Bestand von 1.644 eigenen Mietwohnungen und Einfamilienhäusern sowie etwa 550 Wohnungen in der Wohnungseigentumsverwaltung eine der größten Baugenossenschaften in Rheinland-Pfalz und ein wichtiger Akteur der Wohnungswirtschaft in Speyer. Mit unseren derzeit 33 Mitarbeitenden leben wir die Genossenschaftsidee, sind eng mit unseren Mitgliedern verbunden und bieten zeitgemäßes Wohnen zu moderaten Preisen. Sie suchen eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe? Dann bewerben Sie sich auf die Stelle als

PROJEKTLEITUNG (m/w/d) IN DER OBJEKTSANIERUNG UND TECHNISCHEN BESTANDSBETREUUNG

Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Planung, Budgetierung und Steuerung von Modernisierungs- und Instandsetzungsmaßnahmen im eigenen und fremdverwalteten Gebäudebestand
  • Betreuung der energetischen Bestandssanierung und des CO2 Monitoring
  • Durchführung von Sanierungsmaßnahmen nach Mieterwechsel und Mitwirkung beim Mieterwechselprozess
  • Entwicklung und Betreuung von eigenen Neubauvorhaben und Nachverdichtungen
  • Verantwortliche Betreuung der Sicherheitsbegehungen im Bestand mit dem Ziel der Prozessdigitalisierung

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Architektur (FH)/Bauingenieurwesen und Berufserfahrung oder alternativ Techniker-Ausbildung mit mehrjähriger Tätigkeit in der Bau- und Wohnungswirtschaft
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und gute Umgangsformen
  • Serviceorientierte Arbeitsweise und die Bereitschaft zu Tätigkeiten und Terminwahrnehmungen außerhalb der üblichen Arbeitszeiten, insbesondere bei Störfällen und Teilnahme an WEG-Versammlungen
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und eigenverantwortliches, selbstständiges Arbeiten
  • Nach Möglichkeit Berufserfahrung in der Wohnungswirtschaft
  • Gute Kenntnisse der einschlägigen EDV-Anwendungen MS-Office und Bauset sowie idealerweise Wodis
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • Eine unbefristete Anstellung in Vollzeit mit 37 Wochenstunden und 30 Tagen Jahresurlaub sowie zusätzlicher freier Tage/Sonderurlaub
  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit weitreichenden eigenen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Ein flexibles Arbeitszeitmodell, mobiles Arbeiten sowie berufliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine attraktive Vergütung, betriebliche Altersvorsorge und weitere Sozialleistungen
  • Ein aufgeschlossenes und motiviertes Team, das Sie bei der Einarbeitung unterstützt
  • Eine Mietwohnung aus unserem Bestand, sofern der Bedarf besteht

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen als vollständige PDF-Datei mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittstermin per E-Mail zu Händen Frau Petra Geflitter an karriere@gbs-speyer.de.